Marktsuche Anfahrt <

ANIMAL HEALTH – Diätfuttermittel für besondere Ernährungszwecke

ANIMAL HEALTH ist ein eigens von Tierärzten und Ernährungsexperten entwickeltes Diätfuttermittel, das sich auf die besonderen Bedürfnisse ausgewachsener Katzen ab 1 Jahr spezialisiert hat. Es ist in verschiedenen Varietäten erhältlich – abgestimmt auf besondere Ernährungszwecke wie Unverträglichkeiten, Darm-, Harnwegs- und Nierenprobleme sowie Diabetes mellitus und Übergewicht.

ANIMAL HEALTH – schützt, stabilisiert, fördert, schmeckt.
Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

 

 

ANIMAL HEALTH für Katze

ZOO & Co. | ANIMAL HEALTH Nassfutter Dose

ANIMAL HEALTH Nassfutter Dose

Entdecken Sie unsere ANIMAL HEALTH Produkte in den 200g Dosen. Überzeugen Sie sich selbst.

Jetzt bestellen

ZOO & Co. | ANIMAL HEALTH Nassfutter Schale

ANIMAL HEALTH Nassfutter Schale

Entdecken Sie unsere ANIMAL HEALTH Produkte in der 100g Schale

Jetzt bestellen

Hinweis

Diät-Alleinfuttermittel dient lediglich der gesundheitlichen Unterstützung und kann eine Untersuchung bei einem Tierarzt nicht ersetzen. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Unsere Marken

Meerschweinchen

Damit es den Meerschweinchen bei Ihnen an nichts mangelt, sollten Aufgaben und Pflichten, die bei der Meerschweinchenhaltung anfallen, am besten in einem Wochenplan innerhalb der Familie klar verteilt werden. Wer ist für das Saubermachen des Käfigs verantwortlich? Wer füttert die Tiere? Solche Fragen sollten stets geklärt sein. Unter Mithilfe der Eltern können Kinder ihre Meerschweinchen problemlos versorgen. Sie werden womöglich erstaunt feststellen, wie zuverlässig sich Ihr Nachwuchs um seine Heimtiere kümmert. Täglich frisches Wasser, die regelmäßige Fütterung, Schmusen und Spielen, aber auch die Reinigung des Geheges sind Aufgaben, die ein Kind für die kleinen Tiere gerne übernimmt. Am besten, Sie binden die Kinder von Beginn an in die Meerschweinchenwahl und -pflege ein.

Kurzhaarmeerschweinchen brauchen in der Fellpflege keine Unterstützung durch den Halter. Wenn sie gesund sind, kümmern sich die Tiere selbst um ein glänzendes Fell. Trotzdem sollten Sie ein wachsames Auge auf den Zustand des Fells haben. Kontrollieren Sie regelmäßig, ob einzelne Stellen – wie etwa die die Bauchseite und der Bereich am Hintern – verfilzen, da diese mitunter feucht werden. Ein gelegentliches Bürsten von Kurzhaarmeerschweinchen wird zwar empfohlen, sinnvoll ist es jedoch nicht, da Meerschweinchen diese Behandlung als unangenehm empfinden.

Zurück zur Übersicht